Datenschutz


Bestellungen:
Alle für eine Bestellung nötigen Daten, dieses sind Name, Strasse, Ort, Land, Umsatzsteuer-IdentNr und IP- / E-Mail-Adresse werden nur die für Lizenzierung benötigt.

Bei der Bestellung über ShareIt (Bestellung per Kreditkarte/Pal/Giropay) werden diese Daten von ShareIt erfasst und an uns übermittelt.

Eine Gastbestellung kann von uns somit schon aus Buchhaltungstechnischen Gründen nicht verarbeitet werden.

Rechnungen oder Auftragsbestätigungen werden von uns immer als signiertes PDF, keinesfalls als Word-Dokument, verschickt.

Support:
Daten wie Projekte, Dateien oder Firmen/Setup-Interna, die Sie uns im Rahmen einer Supportanfrage zuschicken, werden nur genutzt um die jeweilige Anfrage zu bearbeiten und eine entsprechende Lösung für Sie zu finden. Zugangdaten HTTP/FTP die Sie uns zur Verfügung stellen werden ggf. für weitere Anfragen gespeichert. Projektdateien werden von uns für die Lösungsfindung ggf. lokal angepasst und nach Abschluss binnen 2 WTagen lokal gelöscht.

Ihre Mails:
Mail inkl. aller Anhänge an uns werden auf unserem Server gespeichert (zwangläufig).

Unaufgeforderte Mails von uns:
Vor Ablauf Ihres Wartungsvertrages erhalten Sie einmalig eine entsprechende Informationsmail. Bei Majorreleases werden gelegentlich entsprechende Mails über die Neuerungen verschicht, dieses können Sie jederzeit abbestellen (per mail) und werden dann nie wieder behelligt.

Sonstiges:
Alles erworbenes Wissen über Ihr(e) Produkt/Firma/Setup wird nicht an Dritte weitergegeben, Ihre Daten dienen einzig der Bearbeitung von Lizenzierung, Support, Rechnungserstellung und Buchhaltung.